Beiträge

Neuer Kunstrasen wird verlegt

image-2019-02-15

Erfreulicherweise spielt das Wetter im Februar mit. Der neue Kunstrasen wird im Breitenbachtal in diesen Tagen von einer Spezialfirma verlegt.

Was könnte die Vorfreude auf den neuen Kunstrasenplatz in Kaan-Marienborn mehr schüren als die strahlende Sonne und das saftige Fußballgrün?

„Wir sind natürlich sehr glücklich, dass die Verlegung des neuen Fußballgrüns jetzt vor dem Abschluss steht. Alle Mannschaften sehnen sich schon danach, auf dem neuen Teppich zu trainieren und zu spielen. Es war nicht ganz einfach, den Trainingsbetrieb seit dem Platzumbau aufrechtzuerhalten. Ohne die Bereitschaft unserer Nachbarvereine und die Toleranzgrenze unser Spieler und Trainerteams wäre dies nicht möglich gewesen“, sagte der Sportliche Leiter Jochen Trilling.

Einen ausdrücklichen Dank des Vereins richtete er an die SpVg Anzhausen/Flammersbach, die SpVg Bürbach, die Sportfreunde Obersdorf-Rödgen und die TSG Adler Dielfen, die den Käner Senioren- und Jugendmannschaften in den letzten Monaten den Trainingsbetrieb auf ihren Plätzen ermöglichten.

Auch die Stadt Siegen lobte der Sportliche Leiter für die gute Zusammenarbeit.

Trilling abschließend: „Last but not least möchten wir uns auch gerne bei den Sponsoren bedanken, die den zeitweisen Umzug ins Leimbachstadion so verständnisvoll mitgetragen haben.“

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg